Name
    • Facebook
    • Youtube
    • Kontakt
    • Impressum
    • Deutsch
    • English

News

Telefon +49 5432 5959460 DeutschEnglischFacebookYoutube
neues von Facebookneues von Facebook
20. February 2019

Verden: Finest Selection OLD überlegener Sieger Mit Höchstnoten gewann Finest Selection OLD seine Sportprüfung in Verden. Unser lackschwarzer Fol...

20. February 2019

Verden: La Vie glänzt bei Sporttest Nach der Hengstschau bewies unser La Vie in Verden seine Qualität. Der vierjährige Fuchshengst von Livaldon begeist...

20. February 2019

Verden: Dante Alighieri Reservesieger Der Sohn des Dante Weltino OLD beendete seine Sportprüfung als Reservesieger. Der vierjährige Oldenburger Hen...

19. February 2019

Vechta: Dank an unsere erfolgreichen Züchter Es ist immer ein ganz besonderer Moment - wenn unsere erfolgreichen Züchter einmarschieren bei unsere...

18. February 2019

Vechta: Höhe- und Schlusspunkt For Romance I OLD Diesem Hengst zuzusehen, ist Genuss pur - und so geriet auch sein Trainer Klaus Balkenhol immer w...

Verkaufspferde des Monats

Best Edition

Hengst, dk.Fuchs, geb.2018

Don Diamond

Hengst, dk.Fuchs, geb.2017

Crown Royal

Stute, Fuchs, geb.2017
Zu den Angeboten

23. Juni 2018

Lodbergen: Sechsmal die 10,0 für For Romance I OLD-Sohn

Die Zuchtrichter Heinrich Ramsbrock, Wolfgang Egbers und Antonius Schulze Averdiek waren sich einig: der von Annette Kayser gezogenen For Romance I OLD-Sohn ist ein ganz besonderes Hengstfohlen.

Mit gesamt 9,83 und sechsmal der Einzelnote 10,0 war dem kleinen Strahlemann, der beim Oldenburger Prämierungstermin zwei Tage zuvor bereits die Zulassung zur Elte-Auktion in Vechta erhalten hatte, der Sieg im Lodbergener Championat nicht zu nehmen. Die Fahrkarte für das Deutsche Fohlenchampionat in Lienen gab es gleich noch mit oben drauf. Der Silberplatz ging an ein Hengstfohlen ebenfalls von For Romance I OLD. Die stolzen Züchter: Berit und Jens Sager. Den dritten Platz teilten sich ein Sohn des Frascino (Z.: Andreas Stukenborg) und ein Sohn aus dem ersten Jahrgang des Sensation (Z.: Dieter Schmidt).

Bei den Stutfohlen hatte die bei Ferdi Ostholt gezogene For Romance I OLD-Tochter aus einer Mutterstute von Pik Labionics ihre hübsche dunkelbraune Nase vorn. Und auch die weiteren Medaillenplätze gingen an Töchter des Lodbergener Hauptbeschälers, gezogene von Udo Wilmering bzw. Margit Wilmering.

Fotos: Becker

Ergebnis Stutfohlen >>

Ergebnis Hengstfohlen >>

Ergebnis Ponyfohlen >>

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz